letzte Aktualisierung: 02. May 2019
M
Zahnärzte
in und um Rotenburg (Wümme) auf jameda

in und um Rotenburg (Wümme) auf jameda

Du möchtest eigenständig Arbeiten? ZFA (m/w/d) für die Assistenz in Rotenburg (Wümme) gesucht.

Das Motto unserer Praxis: Alles aus einer Hand. Um diesem Anspruch gerecht zu werden arbeiten spezialisierte Ärzte und ein eingespieltes Assistenzteam Hand in Hand. „Hier weiß jeder, was zu tun ist“. Neben allen standardmäßigen Behandlungen der Zahnheilkunde bieten wir unseren Patienten auch Kieferorthopädische Behandlungen und haben einen Schwerpunkt in der Implantologie und Chirurgie, alles unterstützt durch unser zahntechnisches Meisterlabor. Und weil wir richtig gut sind, in dem was wir tun, erweitern wirdieses Jahr unsere Praxis um vier weitere Behandlungszimmer für den Schwerpunkt Prophylaxe.

Wir suchen Unterstützung durch ZFA (m/w/d) in Voll-oder Teilzeit.

Deine Aufgaben:

Nach dem Motto „Alles ist zur richtigen Zeit am richtigen Platz“ assistierst Du bei allen standardmäßigen Behandlungen der Zahnheilkunde sowie der Implantologie. Du übernimmst auch die Vor-und Nachbereitung der Behandlungsräume. Unsere Zahnärzte unterstützt Du bei der Dokumentation und bei der Anfertigung von Röntgenbildern. Je nach Bedarf und Eignung springst Du auch mal in anderen Positionen innerhalb der Praxis, z.B. am Empfang, ein. Unseren Patienten begegnest Du dabeinicht nur höflich, sondern mit echter Freundlichkeit.

Wir bieten Dir:

  • Abwechslungsreiche Aufgaben und die Chance sich mit unserer Praxis weiterzuentwickeln
  • Ein Team, das wirklich zusammenhält und eine offene Fehlerkultur lebt
  • Die Arbeitszeiten sind individuell einteilbar und werden zuverlässig erfasst
  • Die Möglichkeit eigenständig zu arbeiten
  • Geleistete Überstunden werden natürlich ausgezahlt oder in Freizeit umgewandelt
  • Unsere Praxis liegt sehr zentral in der Innenstadt und ist mit Bus & Bahn super zu erreichen
  • Neben dem Gehalt zahlen wir Dir individuell verhandelbare Zusatzleistungen
  • Einkaufsvergünstigungen über Corporate Benefits
  • Jährlich ein außergewöhnliches Teamevent z.B. ein Konzertbesuch
  • Die Möglichkeit mit Deinen Verbesserungsvorschlägen zur Weiterentwicklung der Praxis beizutragen
  • Individuelle Urlaubsplanung

Dein Profil:

  • Die einzige Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung als Zahnmedizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • Hast du darüber hinaus bereits Berufserfahrung gesammelt, ist das von Vorteil, aber gerne geben wir auch Berufsanfängern und Berufsrückkehrern eine Chance
  • Gute deutsche Sprachkenntnisse
  • Du besitzt die notwendige Freundlichkeit und Geduld mit unseren Patienten

Sende uns einfach Deinen Lebenslauf und werde Teil unseres sympathischen Teams. Wir freuen uns auf Dich!

Dr. Jacobs MVZ GmbH
Große Straße 56
27356 Rotenburg
E-Mail: info@zahnaerzte-in-rotenburg.de

Wichtige Informationen zu Ihrem Termin

Liebe Patientin, lieber Patient,

das Coronarvirus stellt uns alle vor eine neue, noch nie dagewesene Herausforderung, die wir gemeinsam mit der notwendigen Sorgfalt, Verantwortung und Respekt meistern müssen, wobei uns weder Hysterie noch Leichtsinn gute Ratgeber sind. Vielmehr sollten wir den Empfehlungen der Fachleute folgen und Ihnen damit die benötigte Zeit geben, damit das sehr gute deutsche Gesundheitssystem nicht kollabiert. Gleichzeitig plädiere ich dafür, sich mit persönlichen Kommentaren, vor allem in den sozialen Netzwerken, etwas zurückzuhalten, um nicht noch mehr unnötige Verunsicherung zu schüren.

Über derzeit sinnvolle Verhaltens- und Hygieneregeln wurde seitens des Robert-Koch-Instituts in den letzten Tagen ausführlich berichtet, sodass wir hier darauf nicht weiter eingehen möchten.

Als Zahnarztpraxis Ihres Vertrauens haben wir sowohl eine Verantwortung für Sie, liebe Patienten, als auch für unsere Mitarbeiter. Wir können Ihnen versichern, dass in unserer Praxis alle notwendigen Hygienemaßnahmen umgesetzt und eingehalten werden. Der sehr sinnvolle Beschluss ab Montag, 16.3.2020, bundesweit alle Schulen und Kitas zu schließen, führt aber in unserer Praxis dazu, dass uns kurzfristig bis zu 50% unserer Mitarbeiterinnen nicht zur Verfügung stehen, da sie ihre Kinder betreuen müssen. Derzeit sind wir bemüht, in Eigenregie eine Kinderbetreuung für die Mitarbeiter unserer Praxis zu organisieren.

Trotz alldem könnte es in nächster Zeit zu Zeitverzögerungen in den Behandlungen, bis hin zu Terminverschiebungen oder Terminabsagen kommen. Wir bitten dieses zu entschuldigen sowie um Ihr Verständnis.

Ich wünsche uns allen für die nächste Zeit Besonnenheit, Menschlichkeit und Gesundheit.

Ihr Dr. Michael Jacobs
vom MVZ Dr. Jacobs aus Rotenburg

Hinweis zu Corona Schliessen