letzte Aktualisierung: 02. May 2019
M
Zahnärzte
in und um Rotenburg (Wümme) auf jameda

in und um Rotenburg (Wümme) auf jameda
StartFunktion

CMD Kieferfunktionsanalyse in Rotenburg: Störungen des Kausystems erkennen und behandeln

Wir kauen, beißen, knirschen, pressen und malen mit ihnen. Unsere Zähne sind ständig im Einsatz und halten hohen Belastungen stand. Vor allem, wenn wir nachts auf Problemen „herumkauen“. Nicht selten kommen chronische Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen dazu.

Was viele Betroffene nicht wissen: Die Beschwerden können von Funktionsstörungen herrühren. Denn unser Kausystem und die Kiefergelenke stehen in einer engen Wechselbeziehung mit unserem Bewegungsapparat.

CMD – wenn der richtige Biss fehlt

Diagnostik in Rotenburg

Diagnostik in Rotenburg

Im Falle einer Craniomandibulären Dysfunktion, kurz CMD, ist dieses Verhältnis gestört. Die Zähne beißen nicht mehr natürlich und physiologisch aufeinander – das System aus Kiefergelenken und Kaumuskulatur verändert sich. Es entstehen Verspannungen, die sich über die Halswirbelsäule auf den gesamten Bewegungsapparat ausbreiten können.

Weitere Ursachen für Funktionsstörungen im Kiefergelenk:

  • Zähneknirschen (Bruxismus)
  • Zahnfehlstellung und Zahnlücken
  • Fehlerhafter, schlecht sitzender Zahnersatz

Dank spezieller Verfahren und einer manuellen Prüfung sind wir in der Lage, eine umfassende Funktionsdiagnostik durchzuführen und dem Problem auf den Grund zu gehen. Die Technik gewährt uns einen detaillierten Einblick in das Zusammenspiel der Zähne und der Gelenke. So können wir eine genaue Diagnose stellen und eine für Sie geeignete Therapie einleiten.

Im Lot dank Schienentherapie aus Rotenburg

Schienentherapie aus Rotenburg

Schienentherapie aus Rotenburg

Gegen das Knirschen helfen speziell angefertigte Aufbissschienen, die vielen als „Knirscherschienen“ bekannt sind. Die passgenauen Schienen schützen die Zähne ‒ besonders in der Nacht ‒ vor dem Abschleifen.

Die sogenannten Okklusionsschienen sorgen für eine entspannte Kaumuskulatur und harmonisieren nachhaltig das Zusammenspiel von Kiefergelenken und Kaumuskulatur.

Zudem setzen wir auf eine fachübergreifende Therapie und die Zusammenarbeit mit Orthopäden und Physiotherapeuten.

Haben Sie Fragen zu unserer Funktionstherapie? Das Team um Dr. Jacobs MVZ GmbH steht Ihnen gerne Rede und Antwort. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin unter: 04261 4646.

ALLES AUS EINER HAND!

Wichtige Informationen zu Ihrem Termin

Liebe Patientin, lieber Patient,

das Coronarvirus stellt uns alle vor eine neue, noch nie dagewesene Herausforderung, die wir gemeinsam mit der notwendigen Sorgfalt, Verantwortung und Respekt meistern müssen, wobei uns weder Hysterie noch Leichtsinn gute Ratgeber sind. Vielmehr sollten wir den Empfehlungen der Fachleute folgen und Ihnen damit die benötigte Zeit geben, damit das sehr gute deutsche Gesundheitssystem nicht kollabiert. Gleichzeitig plädiere ich dafür, sich mit persönlichen Kommentaren, vor allem in den sozialen Netzwerken, etwas zurückzuhalten, um nicht noch mehr unnötige Verunsicherung zu schüren.

Über derzeit sinnvolle Verhaltens- und Hygieneregeln wurde seitens des Robert-Koch-Instituts in den letzten Tagen ausführlich berichtet, sodass wir hier darauf nicht weiter eingehen möchten.

Als Zahnarztpraxis Ihres Vertrauens haben wir sowohl eine Verantwortung für Sie, liebe Patienten, als auch für unsere Mitarbeiter. Wir können Ihnen versichern, dass in unserer Praxis alle notwendigen Hygienemaßnahmen umgesetzt und eingehalten werden. Der sehr sinnvolle Beschluss ab Montag, 16.3.2020, bundesweit alle Schulen und Kitas zu schließen, führt aber in unserer Praxis dazu, dass uns kurzfristig bis zu 50% unserer Mitarbeiterinnen nicht zur Verfügung stehen, da sie ihre Kinder betreuen müssen. Derzeit sind wir bemüht, in Eigenregie eine Kinderbetreuung für die Mitarbeiter unserer Praxis zu organisieren.

Trotz alldem könnte es in nächster Zeit zu Zeitverzögerungen in den Behandlungen, bis hin zu Terminverschiebungen oder Terminabsagen kommen. Wir bitten dieses zu entschuldigen sowie um Ihr Verständnis.

Ich wünsche uns allen für die nächste Zeit Besonnenheit, Menschlichkeit und Gesundheit.

Ihr Dr. Michael Jacobs
vom MVZ Dr. Jacobs aus Rotenburg

Hinweis zu Corona Schliessen